Heute In der Stadt Bad Säckingen 18.06.2019

Brand auf Shisha-Schiff in Saarbrücken - Fünf Verletzte

Saarbrücken - Bei einem Feuer auf einem auf der Saar in Saarbrücken schwimmenden Shisha-Schiff sind fünf Menschen verletzt worden. «Sie erlitten Rauchvergiftungen und wurden von Sanitätern versorgt», sagte ein Polizeisprecher. Der Brand war in der Nacht auf dem in der Innenstadt ankernden Schiff ausgebrochen. Etwa 35 Gäste befanden sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Boot. Die Feuerwehr rückte mit etwa 30 Mann an und löschte den Brand. Wie es zu dem Feuer kam, konnten die Behörden noch nicht sagen.

Nachrichtenquelle: https://www.stern.de/panorama/brand-auf-shisha-schiff-in-saarbruecken---fuenf-verletzte-8677576.html?utm_campaign=alle&utm_medium=rss-feed&utm_source=standard

Siehe auch

Italien nimmt Familien von Sea-Watch auf
Kultusminister-Präsident sieht kaum Chancen für Kopftuchverbot
Ibiza-Video stürzt Österreichs Kanzler Kurz in die Krise
Explosionen in Damaskus: Israel schießt Leuchtraketen nach Syrien
"Fehlt noch Dreck aus dem Kreml": Die hohe Kunst, dem Staub Gewicht zu geben