Heute In der Stadt Bad Säckingen 24.02.2020

Minister Pinkwart wird "Aalkönig"

Fettige Finger statt Firmen-Förderbescheide: Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) kann künftig auf einem weiteren Chefsessel Platz nehmen - und zwar als "Aalkönig" auf dem "Thron der rheinischen Aalmonarchie". So will es das Aalkönigskomitee in Bad Honnef, dessen Entscheid

Nachrichtenquelle: https://www.t-online.de/nachrichten/id_85596892/minister-pinkwart-wird-aalkoenig-.html

Siehe auch

"SPD vor sich selbst schützen": Sarrazin wehrt sich gegen drohenden Rauswurf
"SPD vor sich selbst schützen": Sarrazin wehrt sich gegen drohenden Rauswurf
Windenergie: "Bannmeilen würden Windkraft abwürgen"
"Dschungelcamp" - Halbfinale: Danni vs. Sven - "Verrecken soll’se!"
"Immer der gleiche alte Kram": Trump genervt von Vorwürfen der Anklage